Computational Science Colloquium zum Thema Lattice Boltzmann Method

Das IET organisiert das nächste Computational Science Colloquium zum Thema Lattice Boltzmann Method. Als Referent dürfen wir Andrea Parmigiani von Flowkit begrüssen.

Eckdaten:
Referat zum Thema Lattice Boltzmann Method
am 
Dienstag 27. November 2018, 17:15 – 18:30 Uhr im Raum 3.008

Weitere Informationen im Flyer.

Abstract:
The Lattice Boltzmann Method is a modern approach in Computational Fluid Dynamics. It is often used to solve the incompressible, time-dependent Navier-Stokes equations numerically. Its strength lies however in the ability to easily represent complex physical phenomena, ranging from multiphase flows to chemical interactions between the fluid and the surroundings. The method finds its origin in a molecular description of a fluid and can directly incorporate physical terms stemming from a knowledge of the interaction between molecules. For this reason, it is an invaluable tool in fundamental research, as it keeps the cycle between the elaboration of a theory and the formulation of a corresponding numerical model short. At the same time, it has proven to be an efficient and convenient alternative to traditional solvers for a large variety of industrial problems.

Computational Science Colloquium zum Thema GPU Nutzung

Das IET organisiert am Dienstag, 23.10.2018 das nächste Computational Science Colloquium zum Thema GPU Nutzung. Präsentiert werden die beiden Anwendungsbeispiele: DataScience mit Jupyter Notebook und OpenPose unter Verwendung von Docker. Weitere Informationen im Flyer.

Referat zum Thema GPU Nutzung und Anwendungsbeispiele
gehalten von Nicola Jordan und Hannes Diethelm
am Dienstag 23.10.2018, 17:15 – 18:30 Uhr im Raum 3.008

Computational Science Colloquium zum Thema DoE und numerische Experimente

Das IET organisiert am nächsten Dienstag das fünfte Computational Science Colloquium für alle interessierten Personen. Dabei geht es um die Horizonterweiterung und den Erfahrungsaustausch zu Thema DoE und numerische Experimente. Weitere Informationen im Flyer.

Referat zum Thema DoE und numerische Experimente von Olaf Tietje
Dienstag 22.05.2018, 17:15 – 18:30 Uhr, Raum 3.008

Computational Science Colloquium zum Thema OpenFOAM

Das IET organisiert am nächsten Dienstag das dritte Computational Science Colloquium für alle interessierten Personen. Dabei geht es um die Horizonterweiterung und den Erfahrungsaustausch zu Thema OpenFOAM. Weitere Informationen im Flyer.

Referat zum Thema OpenFOAM von Alex Weber
Dienstag 27.03.2018, 17:15 – 18:30 Uhr, Raum 3.008

Ausblick Workshop:
Am Mittwoch, 23. Mai 2018 zwischen 16:00 – 20:00 Uhr findet ein dazu passender Workshop im Bereich OpenFOAM statt. Alle weiteren Informationen und der Anmeldelink befindet sich unter https://cae-at-hsr.ch/schulungen/workshops/

GNU Octave Workshop

Am Mittwoch, 21. und 28. März 2018 findet an der HSR Hochschule für Technik Rapperswil der GNU Octave Workshop statt.

Der Workshop richtet sich an interessierte Personen, die das Rechenprogramm GNU Octave ganz oder besser kennen lernen möchten. Dieser Workshop wird geleitet von Juan Pablo (JPI), der bereits am Cern ähnliche Workshops durchgeführt hat.

Mehr Informationen und Link zur Anmeldung